Videos, Flyer, Infos und Downloads

Videos

Übung zur mentalen Selbst-Steuerung „Container/Containment“

In diesem Video leitet ich eine mentale Übung an, die zu den Grund-Instrumenten der Selbststeuerung gehört. Durch die schrittweise Führung durch die Übungssequenz kannst Du Dir einen ganz eigenen „Sicheren Ort“ innerlich erbauen, den Du mit ein wenig Training, jederzeit und überall hilfreich nutzen kannst.
Der „Sichere Ort“ sowie die „Container Übung“ bilden die Grundlage für intensive Coaching- und Traumaverarbeitungsprozessse und unterstützen beim Ausbau der Selbststeuerungsfähigkeit. Denn, unser autonomes Nervensystem arbeitet wie der Name schon sagt, autonom UND wir können durch mentale, willentlich eingeleitete Prozesse, unser Nervensystem dahingehend beeinflussen, dass wir uns schneller wieder beruhigen bzw. uns in einen ruhigeren Zustand bringen können.
Ich freue mich, wenn die Übung hilfreich wirkt und Deine Resilienz Stärkung erfährt!

Erläuterung zur Übung „Kohärentes Atmen und Herzratenvariabilität“

Demonstration: Klopfpunkte und deren Einsatz im Rahmen des Instruments PEP (Prozess- und Embodimentfokussierte Psychologie)

Demonstration des Einsatzes von hilfreichen Affirmationen im Rahmen von PEP (Prozess-& Embodimentfokussierte Psychologie) erläutere!

Flyer Aus- und Fortbildungsangebote

Coachingausbildung“Lösungsfokussierte Gesprächsführung & Systemische Strukturaufstellungen für die Einzelarbeit“

Zusatzausbildung Mediation „Kooperative Konfliktvermittlung & Lösungsfokussierte Gesprächsführung“

Systemische Strukturaufstellungen – Offene Aufstellungsabende

Workshops

Kostproben meiner Artikel

Rita Wawrzinek: Blitzlichter aus einer Systemischen Strukturaufstellungen zum Thema: „Mediation 4.0 – Mediation und Digitalisierung“ (2018)

Rita Wawrzinek: Mein Plädoyer für das Nicht-Wissen (2017)

Rita Wawrzinek: Der lösungsfokussierte Ansatz in der Mediation (2017)

Rita Wawrzinek: Wie du gehst, so geht es dir…(2017)

Rita Wawrzinek: Was mache ich mit starken Gefühlen?!? Erste Hilfe Übungen und Methoden zur Gewinnung eines klaren Kopfes! (2017)

Rita Wawrzinek: Was mache ich mit starken Gefühlen?!? Handout zum Tag der Mediation (2017)

Rita Wawrzinek: Gut Aufgestellt ist fast verstanden! Organisations- und Strukturaufstellung light (2012)

J.-Lilli Höch-Corona, Rita Wawrzinek: Team Management System als Mittel zur Konfliktprävention (2008)

Literatur

Die Zusammenstellung der Literatur stellt lediglich eine Momentaufnahme da, die jederzeit erweitert, verändert, wachsen und schrumpfen darf!
Die wenigsten Titel kann ich rundweg und komplett überzeugt empfehlen und finde doch in allen Anregendes, Diskussionswürdiges und Spannendes – manches sehe ich natürlich auch schlichtweg anders 🙂

Wie dem auch sei – vielleicht ist ja das Richtige dabei:

Mediation:

  • Christoph Besemer: Mediation. Vermittlung in Konflikten. 2009
  • Anja Köstler: Mediation. München 2010
  • Robert A. Baruch, Joseph P. Folger: Konfliktmediation und Transformation. Weinheim 2009
  • Frederike Bannink: Praxis der Lösungs-fokussierten Mediation. Stuttgart 2009
  • Silke Freitag, Jens Richer (Hrsg.): Mediation – das Praxisbuch. Weinheim und Basel 2015
  • Joseph Duss-von Werdt: Einführung in Mediation. Heidelberg 2008
  • Rudi Ballreich, Friedrich Glasl: Mediation in Bewegung. Stuttgart 2007
  • Nina L. Dulabaum: Mediation, Das ABC. Weinheim 1998
  • Ed Watzke: Äquilibristischer Tanz zwischen Welten. Neue Methoden professioneller Konfliktmediation. Bonn 1997
  • Ed Watzke: „Wahrscheinlich hat diese Geschichte gar nichts mit Ihnen zu tun… „ Geschichten, Metaphern, Sprüche und Aphorismen in der Mediation. Mönchengladbach 2008
  • Claude-Hélène Mayer: Trainigshandbuch Interkulturelle Mediation und Konfliktlösung. Münster 2008
  • Dagmar Kumbier, Friedemann Schulz von Thun (Hg.): Interkulturelle Kommunikation. Hamburg 2006
  • Arist von Schlippe, Mohammed El Hachimi, Gesa Jürgens: Multikulturelle systemische Praxis. Heidelberg 2004
  • Peter Knapp (Hrsg.): Konfliktlösungs-Tools. Bonn 2012
  • Peter Knapp (Hrsg.): Konflikte lösen in Teams und großen Gruppen. Bonn 2013

Über die Mediation hinaus und für mich die Sahnehäubchen:

  • Matthias Varga von Kibed, Insa Sparrer: Ganz im Gegenteil. Heidelberg 2005
  • Insa Sparrer: Wunder, Lösung und System. Heidelberg 2006
  • Insa Sparrer: Einführung in Lösungsfokussierung und Systemische Strukturaufstellungen. Heidelberg 2010
  • Steve de Shazer, Yvonne Dolan: Mehr als ein Wunder. Heidelberg 2011
  • Stephen Gilligan: Therapeutische Trance. Heidelberg 2008
  • Stephen Gilligan: Generative Trance. Paderborn 2014
  • Arist von Schlippe, Jochen Schweitzer: Systemische Interventionen. Göttingen 2009
  • Ursula Vorhemus: Systemische Strukturaufstellungen (SySt®): Systemisch-Konstruktivistisch-Phänomenologisch. Aachen 2015
  • Ursula Vorhemus: Systemische Strukturaufstellungen (SySt®): Hypnosystemisch Lösungsfokussiert. Aachen 2015
  • Ursula Vorhemus: Systemische Strukturaufstellungen (SySt®): Transverbal – Grammatisch. Aachen 2015
  • E. Noni Höfner: Glauben Sie ja nicht, wer sie sind! Heidelberg 2011
  • Gunther Schmidt: Liebesaffären zwischen Problem und Lösung. Hypnosystemisches Arbeiten in schwierigen Kontexten. Heidelberg 2012
  • Stephen Porges: Die Polyvagal-Theorie. Neurophysiologische Grundlagen der Therapie. Köln 2010
  • Pat Odgen, Kekuni Minton, Clare Pain: Trauma und Körper. Köln 2010
  • Onno van der Hart, Ellert Nijenhuis, Kathy Steele: Das verfolgte Selbst. Strukturelle Dissoziation und die Behandlung chronischer Traumatisierung. Köln 2008
  • Bessel van der Kolk: Verkörperter Schrecken. Traumaspuren in Gehirn, Geist und Körper und wie man sie heilen kann. Lichtenau/Westf. 2015

Zeitschriften:

  • Systemischer – Die Zeitschrift für systemsiche Strukturaufstellungen. www.systemischer.com
  • Spektrum der Mediation. Bundesverband Mediation. www.bmev.de
  • Perspektive Mediation. Verlag Österreich. www.verlagoesterreich.at
  • Zeitschrift für Konfliktmanagement. Centrale für Mediation. www.centrale-fuer-mediation.de

Links……

Kolleg*innen, Lehrer*innen, Entdecker*innen, Kooperationspartner*innen und Freund*innen:

Lilli Höch-Corona – die „Mutter“ der Gefühlsmonster und meine verehrte Mediationsausbilderin: www.gefuehlsmonster.de

Matthias Varga von Kibed und Insa Sparrer – geistige und praktische Entwickler*innen der wirkungsvollen Systemischen Strukturaufstellungen® und Gründer*innen des SYST-Instituts in München. Diese beiden haben meine Arbeit als Beraterin und Ausbilderin so bereichert, dass noch Generationen davon zehren werden 😉 Hier geht es zu ihrer Seite : www.syst.info

Stephen Gilligan ist der sprituellste Schüler Milton H. Erickson, den ich bislang erleben durfte. Sein Konzept der „Systemic Trance Work“ hat mich sehr inspiriert – ein wundervoller Lehrer! http://stephengilligan.com/

Gunther Schmidt, der mit seinem hypnosystemischen Ansatz meine Begeisterung entfacht und den Mut geschürt hat,  durch hypnotherapeutsiche Methoden den Körper mehr in meine Coaching- und Beratungsarbeit einzuflechten. Mehr über ihn und seine Arbeit finden sie unter dem Link des Milton-Erickson-Institut Heidelberg: https://www.meihei.de/

Lisa Hinrichsen: Weggefährtin in der Mediationswelt, Kollegin, Freundin und Inspiration! Wir kooperieren gerne im Rahmen der Ausbildung Mediation und stellen somit auch die Diversität der Ansätze in der Mediation dar. www.loesungstangente.de

Birgit Keydel: Geschätze Kollegin und Freundin, die die Mediationslandschaft durch wunderbare Veranstaltungen bereichert hat und immer für neue Ideen steht! www.birgit-keydel.de

Bianka Blöcker: Kreativwunder bei der Erstellung von pädagogischem Unterrichtsmaterial und gute Freundin! www.shop.wunderwelten.net

Bundesverband Mediation e.V.: Meine Heimat in der Mediationslandschaft.  www.bmev.de

Ehemalige Teilnehmer*innen der Ausbildungsjahre:

Serena Carloni, die neben Mediation, Eltern- und Teenagercoaching, sowie Ernährungsberatung in Italienisch, Englisch und Deutsch anbietet!
https://www.serenacarloni.com/

Frieder Schmelz, der seine umfangreiche Expertise als pensionierter Rechtsanwalt und Richter nun in Mediationsprozesse jedweder Coleur einbringt!
https://schmelzmediation.com/

Max Werner, der nach seiner Ausbildung Mediation im Fokus Institut nun Mediation in Lüneburg anbieted! Die Zines sind sehr inspirierend! https://www.mediationlueneburg.org/

Ulrike Reiher, die in Radebeul bei Dresden Schamanische Visions-und Heilreisen, Klangmassagen und Coaching anbietet.
http://www.weltenband.com